Pressemeldungen

09.04.2018

Recycling rückt bei Kunden stärker in den Fokus
Die deutschen Kunststoffverpackungshersteller erwarten im zweiten Quartal 2018 weiterhin sehr gute Geschäfte. Trotz des schon hohen Niveaus im ersten Quartal sehen 40 Prozent der befragten Unternehmen weiter steigende Umsätze. Auch der Export kommt immer mehr in Schwung. Knapp ein Viertel der Unternehmen rechnet in den nächsten drei Monaten mit Umsatzzuwächsen. Insbesondere die guten Konjunkturentwicklungen in den EU-Staaten tragen dazu wesentlich bei. Nahezu 50 Prozent der Unternehmen prognostizieren für das zweite Quartal allerdings höhere Rohstoffpreise.

04.04.2018

Auf seiner diesjährigen Generalversammlung im März wählte ICPP International Confederation of Plastics Packaging Manufacturers, Weltverband der Hersteller von industriellen und gewerblichen Kunststoffverpackungen, turnusgemäß einen neuen Präsidenten.

20.03.2018

Ob als Werkstoff für die Gebäudedämmung, als Schutz zum Transport empfind-licher und verderblicher Güter oder als Leichtbaukomponente bei Fahr- und Flugzeugen aller Art – Kunststoff ermöglicht in zahlreichen Anwendungen einen schonenden und effizienten Umgang mit Ressourcen. Auch am Lebensende sind Kunststoffprodukte zum Wegwerfen zu schade. Die Statistiken zeigen, dass stoffliche und energetische Kunststoffverwertung hierzulande auf hohem Niveau funktionieren.

01.03.2018

Die beiden Verbände ELIPSO, der französische Verband für Kunststoffverpackungen und flexible Verpackungen und die deutsche IK Industrievereinigung Kunststoffverpackungen e.V. freuen sich, den Start des vierten PackTheFuture Award am 1. März 2018 bekannt zu geben.

06.02.2018

PET-Getränkeflaschen erfüllen bereits heute zentrale Forderungen der aktuellen Diskussion um die Wiederverwertung von Kunststoffabfällen. Maßgeblich dafür ist das in Deutschland fest verankerte Kreislaufsystem von der Produktion bis zum Recycling von PET-Flaschen. Damit kommt der PET-Markt hierzulande der gerade veröffentlichten EU-Plastikstrategie zuvor. Vor diesem Hintergrund sind die Exportbeschränkungen von Kunststoffabfällen durch China bei der Entsorgung von PET-Flaschen kein Thema.

17.01.2018

Die IK Industrievereinigung Kunststoffverpackungen e. V. begrüßt ausdrücklich die Initiative der Europäischen Kommission, eine Strategie für die Kunststoffindustrie in Europa zu entwickeln. In einer ausführlichen Stellungnahme zu der am 16. Januar veröffentlichten EU Plastics Strategy ergänzend zu dieser Pressemitteilung bezieht die IK Position zu ausgewählten Aspekten.

08.01.2018

Branche befürchtet trotzdem mittelfristige Standortnachteile

Die deutschen Kunststoffverpackungshersteller bewerten die wirtschaftliche Entwicklung zu Beginn des neuen Jahres äußerst optimistisch. 90 Prozent der befragten Unternehmen beurteilen die aktuelle Wirtschaftslage mit gut.

18.12.2017

Die IK Industrievereinigung Kunststoffverpackungen schreibt die Erfolgsgeschichte ihrer Lebensmittelverpackungstagung auch im Jahr 2017 fort.

07.12.2017

Rechtzeitig vor Veröffentlichung der seitens der EU-Kommission geplanten Kunststoffstrategie macht die IK Industrievereinigung Kunststoffverpackungen e. V. auf die Hintergründe für den bislang noch geringen Einsatz von Rezyklaten in der Kunststoffverarbeitung aufmerksam. Nach einer aktuellen Studie des europäischen Verbandes der Kunststoffverarbeiter (EuPC) sind Haupthemmnisse dabei die unzureichende Qualität, mangelnde Versorgungssicherheit sowie fehlende Qualitätsstandards.

22.11.2017

Nach einer aktuellen Trendeinschätzung rechnet die IK Industrievereinigung Kunststoffverpackungen e. V. im aktuellen Jahr für die deutsche Kunststoffverpackungsproduktion mit einem Umsatzplus von 3,8 Prozent

1 / 26