Pressemeldungen

20.09.2016

Auf der mittlerweile 6. Mitgliederversammlung der RAL Gütegemeinschaft Wertstoffkette PET-Getränkeverpackungen e. V. am 15. September 2016 wurden weitere RAL Gütezeichen Wertstoff PET vergeben.

08.09.2016

In der Diskussion um den Entwurf des neuen Verpackungsgesetzes (VerpackG) begrüßt das Forum PET in der IK Industrievereinigung Kunststoffverpackungen e.V. die Beibehaltung des Pfandsystems für Einweggetränkeverpackungen. Dieses stärkt nach Einschätzung des Verbands den geschlossenen Recycling-Kreislauf von PET-Flaschen. Einer zusätzlichen Lenkungsabgabe auf Einwegflaschen von 20 Cent, wie jüngst von Ex-Bundesumweltminister Jürgen Trittin gefordert, erteilt das Forum dagegen eine Absage.

07.09.2016

Die IK Industrievereinigung Kunststoffverpackungen e.V. unterstützt die vom Bundesumweltministerium geplante Einführung eines Verpackungsgesetzes noch in dieser Legislaturperiode.  Allerdings bedauert die IK die Nichteinbeziehung stoffgleicher Nichtverpackungen in diesem Entwurf.

15.08.2016

Jubiläum: Das Forum PET in der IK Industrievereinigung Kunststoffverpackungen e.V. feiert 2016 sein 25-jähriges Bestehen. Gegründet wurde die Interessenvertretung 1991 nach Markteinführung der ersten PET-Mehrwegflasche in Deutschland durch Coca-Cola. Als Reaktion auf die aufkommende Kritik der etablierten Verpackungsindustrien an der neuen Verpackungsart verfolgte der Zusammenschluss das Ziel, die Öffentlichkeit über die Vorteile von PET aufzuklären. Heute treibt das Forum PET die ökologische Optimierung und den Recyclingkreislauf von PET-Flaschen voran. Darüber hinaus versteht es sich als Kompetenz- und Informationszentrum für Politik, Medien und Verbraucher.

20.06.2016

Sehr positiv haben Kunststoffverpackungshersteller die vor einem Jahr einführte Verbandsinitiative „Null Granulatverlust“ aufgenommen, die darauf abzielt, den Verlust von Kunststoffgranulaten in die Umwelt zu minimieren. 37 Mitgliedsunternehmen der IK Industrievereinigung Kunststoffverpackungen e.V. haben es in dieser Zeit bis zur Zertifizierung geschafft, weitere haben sich zur Teilnahme angemeldet. Alle teilnehmenden Unternehmen müssen einen Maßnahmenplan zur Verhinderung von Granulatverlusten erstellen und die Umsetzung dieses Plans in die Wege leiten.

12.05.2016

Fakten zur beliebten Verpackung

Der Kunststoff Polyethylenterephthalat oder kurz PET feiert 2016 seinen 75. Geburtstag. Ursprünglich als Alternative zur Herstellung von Textilfasern entwickelt, ist das Material heute eines der wichtigsten in der Verpackungs- und Textilindustrie. Flaschen aus PET haben den Getränkemarkt nachhaltig geprägt. Über 85 Prozent der alkoholfreien Getränke werden in Deutschland mittlerweile in PET-Einweg- oder PET-Mehrwegflaschen abgefüllt. Doch noch immer liest man widersprüchliche Aussagen zum Thema. Immer wieder heißt es, PET sei schädlich für Gesundheit und Umwelt. Aber stimmt das überhaupt? Die gängigsten PET-Mythen im Faktencheck.

10.05.2016

Seit über zwei Jahrzehnten steht das auf Produkt- verantwortung der Hersteller und Vertreiber basierende System der Wertstoffentsor-gung auf allen Stufen im Wettbewerb. So garantiert es beste ökologische und wirt-schaftliche Ergebnisse bei hoher Verbraucherfreundlichkeit. Anstatt dieses System für zusätzliche Wertstoffe auszubauen, blockieren die Kommunen und drängen auf Rekommunalisierung. Für diese Verstaatlichung behaupten sie Bürgernähe und Voll-zugsfreundlichkeit, doch faktisch wird dadurch Weiterentwicklung einer ökologischen Kreislaufwirtschaft verhindert. Dabei stehen einzig die Einnahmen im Fokus, nicht die Umweltbilanz oder die steigenden Gesamtkosten für Bürger und Wirtschaft.

19.04.2016

Mit der Rekordteilnehmerzahl von über 130 hat die IK Industrievereinigung Kunststoffverpackungen am 13. und 14. April 2016 die Erfolgsgeschichte ihrer Lebensmittelverpackungstagung fortgeschrieben. Bereits zum zehnten Mal präsentierten und diskutierten erfahrene und kompetente Referenten aus Industrie, Behörden und Prüf-/ Forschungsinstitutionen brandaktuelle Themen.

06.04.2016

Der Kunststoff Polyethylenterephthalat oder kurz PET feiert in diesem Jahr seinen 75. Geburtstag.

04.04.2016

Das Eco Design von Kunststoffverpackungen steht im Fokus einer Studie des Öko-Instituts in Freiburg. Im Auftrag des „Runden Tisches Eco Design von Kunststoffverpackungen“, der 2014 von der IK Industrievereinigung Kunststoffverpackungen e.V. ins Leben gerufen wurde, evaluierte das Institut bestehende Methoden und Hilfsmittel zum Eco Design von Kunststoffverpackungen.

1 / 22